Das antike Rom     Neues | Galerien | Profil | Leistungen | Kontakt

 
     

 

Rom, die größte Stadt Italiens liegt in der Region Latium an den Ufern des Flusses Tiber. Die Legende berichtet, dass Rom von Romolus, dem ersten König, im Jahre 753 v. Chr. gegründet wurde.

 

Viele verschiedene Einflüsse und Bauherren prägten das Bild des antiken Rom. Die Etrusker und Griechen brachten ihre Kultur, Baukunst und Philosophie in die Stadt am Tiber. Die unterworfenen Territorien den notwendigen Tribut, mit dem die Stadt finanziert werden sollte. Ein einheitliches römisches Stadtbild gab es nicht. Die Stadt wurde ständig saniert, alte Bauwerke wurden abgerissen oder einfach überbaut. Die "ewige Stadt" wurde in der Antike einer stetigen Modernisierung unterworfen.

 

Falls Interesse an einigen Fotos besteht, wahlweise in Farbe, Schwarz-Weiß oder Sepia, können Sie mich gerne per E-Mail kontaktieren.

 

Hier geht es zum  heutigen Rom

 

     
 
   

   
   

   
   

   
   

   
   

   
   

   
   

   
   

   
   

   
   

   
   

   
   

   
   

   
   

   
   

   
   

   
   

   
 
   

zurück

Copyright © 2014 Photografically - Norbert Fenske - All Rights Reserved - Impressum und Datenschutz